HD 360° Geo Reportage – Gnadenhof „Gut Aiderbichl“

Sie müssen 50 Liter Milch am Tag produzieren, Preise im Turnierreiten gewinnen oder möglichst schnell Fleisch ansetzen. Erfüllen sie ihr Soll nicht, werden Nutztiere „aussortiert“. Anders weiter leben dürfen 5.600 Tiere auf den Gnadenhöfen der Organisation „Gut Aiderbichl“ in Österreich, Deutschland, Frankreich und der Schweiz.

diese Sendung bei geo.de

Gnadenhof "Gut Aiderbichl" (360° – GEO Reportage)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.