HD 360° Geo Reportage – Von Männern und Mustangs

Mustang-Pferde stehen in den USA für Freiheit und Abenteuer. Mit wehenden Mähnen und fliegenden Hufen galoppieren sie über die Prärien des amerikanischen Westen. Werden die Herden zu groß, müssen einige der Wildpferde eingefangen, zugeritten und verkauft werden. Keine leichte Aufgabe! Mike Buchanan ist Mitarbeiter der Vollzugsanstalt „Honor Farm“ in Wyoming. Bereits vor über 30 Jahren erkannte er Parallelen im Freiheitsdrang seiner Häftlinge und der Mustangs.

diese Sendung bei geo.de

diese Sendung bei programm.ard.de

diese Sendung bei amazon.de

Von Männern und Mustangs (360° – GEO Reportage)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.