HD 360° Geo Reportage – Wilde Pferde im Donaudelta

Das rumänische Donaudelta ist ein kilometerweites Geflecht aus Röhrichten, schwimmenden Inseln und Flussarmen und ein Rückzugsgebiet vieler bedrohter Tierarten. Auch die größte Pelikankolonie Europas lebt hier und in den letzten zwei Jahrzehnten ist eine weitere Spezies hinzugekommen: wilde Pferde. Als die kommunistischen Kolchosen ihre Dienste einstellten, strömten Hunderte von Arbeitspferden in das Delta.

diese Sendung bei geo.de

diese Sendung bei programm.ard.de

Wilde Pferde im Donaudelta (360° – GEO Reportage)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.