HD 360° Geo Reportage – Wilde Schweiz – Von Ringern und Schwingern

Schwingen oder „Hosenlupf“ ist eine Abart des Ringens und die Nationalsportart der Schweiz. Große und kräftige Männer ringen in Sägemehl nach festen Regeln miteinander. Die uralte Tradition ist die populärste Sportart der Schweiz. Alle drei Jahre wird an wechselnden Orten das Eidgenössische Schwingerfest ausgetragen. Der siegreiche Schwingerkönig erringt den Status eines Popstars.

diese Sendung bei programm.ard.de

Wilde Schweiz – Von Ringern und Schwingern (360° – GEO Reportage)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.