HD 7 Tage – Glaube, Kirche, Hoffnung: Als Pfarrer in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern gilt unter Pfarrern als nicht attraktiv für den Dienst an der Kirche: 80 Prozent der Einwohner sind konfessionslos, die Gottesdienste werden nicht besucht, die Kirchenkassen sind finanziell klamm. Der Pfarrer Jonas Görlich (33) wurde in die Gemeinde Lohmen versetzt, umgeben von Wiesen und Wäldern, gesegnet mit einer beeindruckend deutlichen Überalterung der Gemeindemitglieder.

diese Sendung bei ndr.de

Glaube, Kirche, Hoffnung: Als Pfarrer in Mecklenburg-Vorpommern | 7 Tage | NDR

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlich. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.