HD 7 Tage – unter Juden

Datteln, Zimt und Kiddusch-Wein kommen zusammen in eine Küchenmaschine. Es duftet nach einer fremden Welt in der jüdischen Gemeinde zu Oldenburg. „Jede Zutat, jedes Gericht hat hier eine Bedeutung“, erzählt Oshra Levi wöhrend sie für die Pessach-Feiertage kocht.

diese Sendung bei ndr.de

Judentum: Wie lebt es sich in einer jüdischen Gemeinde? | 7 Tage | NDR

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlich. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.