Archäologie an der B6n

Im Landkreis Quedlinburg begannen 2003 archäologische Ausgrabungen von Gebieten, die mit dem Bau der Bundesstraße B6n von Bernburg nach Goslar nicht mehr zugänglich sein werden. Dieser Film dokumentiert dieses komplexe Projekt, für das zeitweise bis zu 230 Mitarbeiter an 14 verschiedenen Fundstellen beteiligt waren.

Archäologie an der B6 n

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)