HD arte Reportage – Antillen: Die Wunden von Saint Martin

Noch nie habe ein Hurrikan der Stärke 5 mit weit über 250 Kilometern in der Stunde so lange so stark gewütet – Irma hat 95 Prozent der Insel zerstört. Das war noch ein großer Schock für die Inselbewohner, denn schon vor Irma waren die Touristenzahlen zurückgegangen und ein Drittel der Bevölkerung war arbeitslos.

diese Sendung bei arte.tv

Antillen: Die Wunden von Saint Martin – ARTE Reportage

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)