HD arte Reportage – China: Im Tal der 100-Jährigen

Die Region Bama in der Provinz Guangxi galt früher als zwar sehr idyllische, aber leider auch bitterarme Gegend Chinas, für die sich niemand so richtig interessieren wollte. Bis sich eben herumsprach, dass dort angeblich überdurchschnittlich viele Menschen leben sollten, die zum Teil weit über 100 Jahre alt seien – fast 100 über Hundertjährige auf 300 000 Einwohner, fünfmal so viele wie im Durchschnitt Chinas.

diese Sendung bei arte.tv

China: Im Tal der 100-Jährigen – ARTE Reportage

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.