HD arte Reportage – Indonesien: Heavy Metal und Kopftuch

Unter der Herrschaft des Diktators Suharto war Heavy Metal natürlich verboten. Aber schon damals entwickelte sich eine Untergrundszene von Fans und Bands. Heute spielen in Indonesien 1500 Bands Heavy Metal, und fühlen sie sich alle endlich richtig akzeptiert – vor allem auch die Frauen mit ihren E-Gitarren im größten muslimischen Land der Welt.

diese Sendung bei arte.tv

Indonesien: Heavy Metal und Kopftuch | ARTE Reportage

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.