HD arte Reportage – Schmelzende Arktis – Mit Klimaforschern im Reich der Eisbären

Ein Temperaturansieg von 1,6 Grad in nur 10 Jahren – das ist das erschreckende Resultat der Messungen im nördlichsten Dorf der Welt, in Ny Ålesund auf Spitzbergen. Die Temperatur steigt hier etwa 15 mal so schnell wie im Rest der Welt.

diese Sendung bei arte.tv

diese Sendung bei programm.ard.de

Schmelzende Arktis – Klimaforschung am Nordpol | ARTE Re: Doku

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)