HD arte Reportage – Simbabwe: Viel versprochen

Ende November musste der greise und hinfällige Robert Mugabe nach 37 Jahren endlich weichen, der Militärputsch eines seiner Getreuen, Emerson Mnangagwa, zwang ihn aus dem Amt. In 6 Monaten sollen die Bürger von Simbabwe eine neue Regierung wählen. Aber die Zukunft des ausgeplünderten Landes steht in den Sternen.

diese Sendung bei arte.tv

Simbabwe: Viel versprochen – ARTE Reportage

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)