HD arte Reportage – Südafrika: Am Ende des Regenbogens

Unsere Reporter trafen Augenzeugen wieder, junge Frauen, die 1985 über die Gewalt gegen schwarze Kinder in den Gefängnissen des weißen Regimes vor der Kamera berichteten. Sie und die Kinder von damals, heute erwachsen, erzählen uns über ihr Leben in den Zeiten der Apartheid – und darüber, wie sie Südafrika heute sehen, nach den Jahren voller Hoffnung unter Nelson

diese Sendung bei arte.tv

Südafrika: Am Ende des Regenbogens | ARTE Reportage

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)