HD arte Reportage – Syrien: Die Schlacht um Raqqa

Die kurdischen Kämpfer der Koalition kämpfen in Raqqa unter dem Banner der sogenannten Demokratischen Kräfte Syriens, einer Armee von 30 000 Soldatinnen und Soldaten, unterstützt von den Luftschlägen der Internationalen Koalition. Erster Etappensieg war die Rückeroberung des Staudamms von Tabqa, 40 Kilometer vor der Stadt.

diese Sendung bei arte.tv

Syrien: Die Schlacht um Raqqa – ARTE Reportage

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlich. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.