HD arte Reportage – Syrien: Frau Bürgermeister von Ar-Raqqa

Heute regieren dort wieder die nordsyrischen Kurdenverbände. Kurz nach der Befreiung ernannte der Rat der Stadt Leila Mustafa zur neuen Bürgermeisterin. Die junge Frau steht mit ihren 30 Jahren in der ehemaligen Hochburg des IS – das ist ein starkes Symbol.

diese Sendung bei programm.ard.de

Syrien: Frau Bürgermeister von Ar-Raqqa | ARTE Reportage

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)