Cannabis gegen Krebs

Cannabis soll Krebs heilen; doch die Herstellung von Cannabisöl ist genauso, wie die Handhabung der Droge in anderer Form illegal in Deutschland. Erste wissenschaftliche Studien deuten an, dass die psychoaktiven Inhaltsstoff der Hanfpflanze tatsächlich das Tumorwachstum bremsen können. Doch was bedeutet dies für die Krebsforschung und ist es Grund genug, die Legalisierung des Rauschmittels zu fordern?

diese Sendung bei 3sat.de

Cannabis gegen Krebs

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)