Der Letzte seines Standes? – Der Strohdachdecker vom Tschögglberg

Oberhalb von Meran stehen noch einige Höfe, die mit ihren riesigen Strohdächern an die Zeit erinnern, als Blech, Dachplatten und Eternit noch nicht das Bild beherrschten. Einer, der die alte Technik des Bindens von Strohbuschen in die Sparren noch beherrscht, ist der Pircher Franz.

diese Sendung bei br.de

handwerksvideos.de

Der Letzte seines Standes – Der Strohdachdecker vom Tschögglberg – Dokumentation – Official MK

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)