HD Der Schatz von Timbuktu – Eine Rettungsgeschichte

Als Dschihadisten im März 2012 den Norden Malis eroberten und mehr als 4.000 wertvolle historische Handschriften der einstigen Universitätsstadt Timbuktu verbrannten, haben einige tapfere Menschen ihr Leben riskiert: In riskanten Geheimtransporten konnten sie den überwiegenden Teil der Transkripte retten und somit ein einzigartiges Kulturerbe bewahren.

diese Sendung bei arte.tv

diese Sendung bei programm.ard.de

Kunst & Kultur Der Schatz von Timbuktu Eine Rettungsgeschichte 1231642047

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.