Die Christianisierung der Wikinger – Kreuz gegen Hammer

Landläufig gelten die Wikinger als Barbaren des Nordens. Furcht und Schrecken verbreitend, fielen sie nicht nur über die Länder Europas her. Heute zeichnen Historiker und Archäologen ein neues Bild der Wikinger und geben Einblick in deren reiche Kultur.

diese Sendung bei arte.tv

Die Christianisierung der Wikinger – Kreuz gegen Hammer

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.