Die Nordstory – Leben von Reet, Schaf und Fisch

Sie arbeiten unter freiem Himmel und müssen jeden Tag in der Natur und durch die Natur ihren Lebensunterhalt verdienen. Seit Jahrhunderten ernten die Hencks das Reet an der Peene, direkt vor ihrer Haustür. Wenn die Ernte schlecht ausfällt, müssen sie das Schilfrohr aber teuer ankaufen und  können im Sommer die Dächer nicht mehr zu einem günstigen Preis eindecken – das kostet Kunden.

diese Sendung bei ndr.de

Leben von Reet, Schaf und Fisch | die nordstory | NDR

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlich. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.