Faszination Facebook

Für viele Jugendliche war das soziale Netzwerk Facebook „Liebe auf den ersten Blick“. 660.000 Teenager unter 15 Jahren haben in der Schweiz ein eigenes Profil. Aber die erste Liebe verwandelt sich nicht selten in einen Albtraum, denn der vermeintliche Spaß führt weit häufiger als gedacht zu Missbrauch: Accounts werden gehackt, Jugendliche gemobbt, öffentlich an den Pranger gestellt, sexuell belästigt – oder sie verbringen ihre Freizeit stundenlang online.

diese Sendung bei programm.ard.de

[Doku] Faszination Facebook [HD]

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)