HD Geiselnahme – Das große Geschäft

Jährlich werden rund 30.000 Menschen entführt, um für ihre Freilassung Lösegeld zu erpressen. Der Regisseur Rémi Lainé hat drei Jahre lang recherchiert: Er beleuchtet den Kampf venezolanischer Verhandlungsführer und lässt den Journalisten Jeppe Nybroe zu Wort kommen, der in Syrien entführt wurde und die schwierigen Verhandlungen zu seiner Freilassung schildert.

diese Sendung bei arte.tv

 

 

 

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.