HD 360° Geo Reportage – Marseille, kopfüber ins Blau

In Marseille – direkt am Mittelmeer gelegen – bestimmt die See das Leben seit jeher. Lionel Franc, genannt Loulou, ist einer jener Küstenbewohner, die das Meer als Lebensraum begreifen. Seine Spezialität ist das Klippenspringen. Loulous Lieblingsklippen sind Teil der unter Naturschutz stehenden Calanques: enge, steilwandige Küsteneinschnitte im Kalkgestein des Mittelmeeres. Loulou springt aus bis zu 30 Metern Höhe hinab ins Blau des Meeres, engelsgleich.

diese Sendung bei programm.ard.de

Marseille, kopfüber ins Blau (360° – GEO Reportage)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.