HD God save Russia – Über die Verflechtungen von Kirche und Staat

Das Oberhaupt der russisch-orthodoxen Kirche gehört zu den zehn einflussreichsten Männern Russlands: Kyrill I., zu dessen Anhängern auch Kommunisten wie der Ultranationalist Wladimir Schirinowski zählen, will die russische Führungsspitze für eine neue nationale Idee gewinnen: Die Verflechtung von Staat und Kirche soll vorangetrieben werden.

diese Sendung bei arte.tv

diese Sendung bei programm.ard.de

God save Russia – Über die Verflechtungen von Kirche und Staat | Doku | ARTE

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)