HD Gurlitts Schatten

60 Jahre lang waren sie verschollen, dann fand man sie in einer kleinen Wohnung in München: 1400 Kunstwerke – darunter Ölgemälde und Zeichnungen unter anderem von Matisse, Rodin und Monet. Der Jahrhundertschatz des Cornelius Gurlitt.

diese Sendung bei srf.ch

diese Sendung bei 3sat.de

Raubkunst – Gurlitt und seine Bilder | Kunsthandel zur Nazi-Zeit | Doku | SRF DOK

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)