Hutterer – Ein Leben wie die Amish

Ein Leben nach religiösen und gesellschaftlichen Prinzipien aus dem 16. Jahrhundert, ohne Geld aber doch im Kontakt zur modernen Welt. Das versuchen die Hutterer-Gemeinden in den USA und in Kanada, die ihre Wurzeln unter anderem in Tirol haben. Ähnlich wie die bekannteren Amish bemühen sie sich, ihre althergebrachte Lebensweise auch im 21. Jahrhundert aufrecht zu erhalten.

diese Sendung bei programm.ard.de

Hutterer – Ein Leben wie die Amish Doku (2012)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)