Jemen – Die Welt schaut weg

Jemen versinkt in einer humanitären Katastrophe: zwischen Sunniten und Schiiten tobt Krieg, der Konflikt zwischen Saudi-Arabien und dem Iran erschüttert das Land. Ein idealer Nährboden für Radikalisierung und Terror. Unser Autor hat ein Land bereist, das für ausländische Journalisten kaum zugänglich ist.

diese Sendung bei arte.tv

diese Sendung bei programm.ard.de

Jemen – Die Welt schaut weg / Dokumentation ARTE

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)