HD Mammon – Per Anhalter durch das Geldsystem

Filmemacher Philipp Enders‘ Reise durch die Finanzwelt: Geleitet von einer mobilen App landet er bei der Suche nach seinem verlorenen Geld nicht nur bei der Europäischen Zentralbank (EZB), sondern auch in einer spanischen Bauruine. Seine Recherchen legen ein System von Abhängigkeiten frei und die Erkenntnis, dass die Krise des Finanzsystems auch eine Chance auf Veränderung birgt.

diese Sendung bei arte.tv

diese Sendung bei archive.org

 

 

 

Diese Sendung ist verfügbar bis zum 23.05.2018

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)