HD Michael Jackson’s Journey from Motown to Off the Wall

Vier Jahre nach „Bad 25“, seinem ersten Dokumentarfilm über den King of Pop, legte Spike Lee noch einmal nach. Im Film erzählt er den Werdegang des Wunderkindes der amerikanischen Charts bis zu seinem internationalen Durchbruch 1979 mit dem Album „Off the Wall“. Verwandte, Weggefährten und von Jacksons Stil beeinflusste Musiker kommen in dem Film zu Wort.

diese Sendung bei arte.tv

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)