NZZ Format – 1000 x Hiroshima

Am 1. November 1952, explodierte die erste Wasserstoffbombe: Ivy Mike, wie die Testbombe von den US-Militärs genannt wurde, hatte eine Sprengkraft von 10 Megatonnen – tausend Mal die Stärke der Atombombe von Hiroshima. Eine Explosivkraft, die grösser war als die in allen Kriegen in der Geschichte zuvor gezündeten Explosivkörper.

shop.nzz.ch

1000 x Hiroshima – Dokumentation von NZZ Format (1996)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.