NZZ Format – Das Klavier: vom Fortepiano zu Paolo Conte

Er sagt von sich, dass er eigentlich kein grosser Pianist sei. Trotzdem ist er mit seinem Spiel weltberühmt geworden: Paolo Conte, singender und pianospielender Anwalt aus dem Piemont. NZZ Format hat Conte in Neapel an einem Konzert besucht und ihn über seine Liebe zum Piano befragt.

nzzformat.ch

Das Klavier: vom Fortepiano zu Paolo Conte – Dokumentation von NZZ Format (1994)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlich. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.