NZZ Format – Das Schwein: Geheimnisse eines unterschätzten Tieres

Immer mehr Wissenschafter beschäftigen sich mit der faszinierenden Welt der Wildschweine. Ihre Beobachtungen über deren Lebensweise, Intelligenz, Anpassungs- und Reaktionsfähigkeit sind besonders gefragt, weil der Bestand dieses Schwarzwildes stark zunimmt.
Das Hausschwein hat auf den ersten Blick wenig Gemeinsamkeiten mit dem Wildschwein, zeigt aber in Freigehegen erstaunlich rasch das gleiche Verhalten wie seine Vorfahren.
In Cambridge werden mit menschlichen Genen ausgestattete Schweine gezüchtet. Dadurch sollen Organe für die Transplantation beim Menschen verträglicher gemacht werden.

nzz.ch

Das Schwein: Geheimnisse eines unterschätzten Tieres – Dokumentation von NZZ Format (1994)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)