NZZ Format – Die Hand: Wunder der Evolution

Kein anderes Lebewesen hat eine so raffinierte Hand wie der Mensch. „Erst wer keine Hände mehr hat, weiß wie unentbehrlich sie sind“, sagt Theo Kelz. Er lebt seit zwei Jahren mit den Händen eines Unfallopfers.

nzz.ch

Die Hand: Wunder der Evolution – Dokumentation von NZZ Format (2003)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlich. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.