NZZ Format – Naturwunder und Powerfood: Fakten zum Ei

Immer mehr Konsumenten sind bereit, für Eier von „glücklichen“ Hühnern mehr zu bezahlen. Schweizer Bio-Eier sind wohl die teuersten auf der Welt, trotzdem werden sie von Jahr zu Jahr besser verkauft. Der einzige Schweizer Bio-Eierhändler hatte eine gute Nase. Das weltweit grösste Zuchtunternehmen für Legehennen befindet sich in Cuxhaven an der Nordsee. Jahrzehntelang stand die Legeleistung im Zentrum der Bemühungen. Mit dem allmählichen Verschwinden der Käfighaltung und dem Aufkommen neuer Halteformen sind neue Kriterien in der Zucht gefragt. Die Produktion von Impfstoff-Viren in Hühnereiern hat eine lange Tradition.

shop.nzz.ch

Naturwunder und Powerfood: Fakten zum Ei – Dokumentation von NZZ Format (2007)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlich. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.