HD Pfalzgeschichten – Schuster, Hausierer und Eisenbarone

Während die Menschen in der lieblichen Vorderpfalz mit dem milden Klima und den fruchtbaren Böden von der Landwirtschaft gut leben konnten, war das Überleben im Pfälzer Wald und in der Westpfalz schwierig und hart. Die Pfälzer, die hier oben ihren Lebensunterhalt bestreiten wollten, mussten andere Einnahmequellen finden.

diese Sendung bei swr.de

Pfalzgeschichten: Schuster, Hausierer und Eisenbarone | Geschichte im SWR

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.