HD Raben – Unterschätzte Genies

Als Krähen und Raben werden sehr viele Vogelarten der Gattung „corvus“ bezeichnet. Sie haben ein größeres Gehirn als andere Vögel, mit Ausnahme der Aras, und im Verhalten ähneln sie eher Primaten als Vögeln. Krähen sind vernunftbegabt und verfügen über ein außergewöhnliches Gedächtnis. Sie leben in einem hoch entwickelten sozialen Verbund und haben sogar Bestattungsriten. Der Mensch sieht in der Krähe oft nur den düsteren Schwarzrock, der sich an verwesenden Tierkadavern zu schaffen macht. Dabei ist dieser Vogel ausgesprochen begabt. Krähen können sehr gut Gesichter wiedererkennen, und auch dabei helfen, Verschollene wiederzufinden.

ᴴᴰ Raben – Unterschätzte Genies (Doku)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)