Same Same – Wie normal ist Homosexualität in Deutschland?

Das wild diskutierte Coming-Out von Ex-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger oder Medienkampagnen wie „Mundpropaganda“ – bei der sich männliche Prominente auf Hochglanzfotos eines Männermagazins küssten – zeigen: Homosexuell zu sein bedeutet selbst in Deutschland immer noch, „anders“ zu sein. Wie offen ist unsere Gesellschaft? Warum muss man sich immer noch outen? Welche Benachteiligungen lauern im Beruf und im privaten Umfeld?

Same Same – Wie normal ist Homosexualität in Deutschland? | Klub Konkret | EinsPlus

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)