HD Sportclub Story – Die Marathon-Frauen – Der lange Lauf zur Gleichberechtigung

Boston, 1967. Beim weltberühmten Marathon passiert Unglaubliches: Die 20-jährige Studentin Kathrine Switzer wird mitten auf der Strecke plötzlich gewaltsam von einem Offiziellen bedrängt. Die Rennleitung versucht, ihr die Startnummer vom Hemd zu reißen, sie so zum Abbrechen zu zwingen. Die Bilder dieses Vorfalls sind bis heute ein weltweites Symbol für die Gleichstellung der Frauen im Sport.

diese Sendung bei ndr.de

Marathon: Der lange Lauf zur Gleichberechtigung | Sportclub Story | Sportclub | NDR

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.