HD Sternstunde Philosophie – Hannah Arendt: Warum wir miteinander streiten müssen

Hannah Arendt ist die bedeutendste Denkerin des 20. Jahrhunderts. Ihre provokanten Thesen zur ‚Banalität des Bösen‘ sowie zu den Ursprüngen des Totalitarismus sind hochaktuell. Die Philosophin Eva von Redecker erläutert im Gespräch mit Wolfram Eilenberger, wie uns Arendt lehrt, richtig zu streiten.

diese Sendung bei srf.ch

Hannah Arendt: Warum wir miteinander streiten müssen (Sternstunde Philosophie)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)