Tod einer Richterin – Auf den Spuren von Kirsten Heisig

Für die einen war sie „Richterin Gnadenlos“, für die anderen die ‚Mutter Courage‘ der Berliner Justiz. Bundesweit bekannt wurde Kirsten Heisig durch die konsequente Strafverfolgung krimineller Jugendlicher und ihr Buch „Das Ende der Geduld“.

diese Sendung bei 3sat.de

Doku: Tod einer Richterin – Auf den Spuren von Kirsten Heisig (2011)

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzbestimmungen, weitere Informationen dazu in unserem Impressum.)