Trockengelegt – Konfliktherd Totes Meer

Jedes Jahr sinkt der Spiegel des Toten Meeres um einen Meter. Das allmähliche Austrocknen geht auf die Salzgewinnung durch Chemiefabriken und die Verschmutzung des Jordans zurück. Eine mögliche Rettung wäre der Bau eines Kanals zwischen dem Roten und dem Toten Meer. Aber dazu müssten sich Jordanier, Israelis und Palästinenser einig werden.

diese Sendung bei programm.ard.de

Trockengelegt – Konfliktherd Totes Meer [HD Doku]

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)