HD Truman Capote – Enfant terrible der amerikanischen Literatur

Mit seiner Novelle „Frühstück bei Tiffany” setzte der 1924 geborene Autor New York ein Denkmal. Auch „Kaltblütig”, sein Tatsachenroman über einen grausamen Mehrfachmord, hat auch 50 Jahre nach Erscheinen nichts an atmosphärischer Dichte verloren.

diese Sendung bei arte.tv

|Doku|HD| Truman Capote – Enfant terrible der amerikanischen Literatur

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlich. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.