HD Weltspiegel-Reportage – Jasmin, König der Düfte

Langsam öffnen sich die winzigen Blütenblätter, wenn die Sonne über dem Nil untergeht. Der ägyptische Jasmin gehört zu den teuersten Düften der Welt, er findet mit seinem kräftigen und fruchtigen Aroma Verwendung in vielen Parfumkreationen. Unfassbare 3,5 Tonnen Blüten müssen geerntet werden, um einen Fünf-Liter-Behälter voller Jasmin Absolue zu erhalten, Marktwert: 22.000 Dollar.

diese Sendung bei daserste.de

Jasmin – König der Düfte | Reportage | Weltspiegel

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


(Hinweis: Die Verarbeitung der mit diesem Formular übermittelten Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklaerung.)