HD Wir sind eure Lehrer – Donya unterrichtet an der Gesamtschule Duisburg-Marxloh

12 Wochen Ferien, um spätestens zwei Uhr Feierabend, schön verbeamtet mit Privatversicherung. Lehrer müsste man sein. Ist das so? Wie ist der Alltag von Lehrerinnen und Lehrern – wie viel müssen sie leisten, wie viel ist ihr eigenes Engagement? Um das herauszufinden, arbeitet Donya Farahani eine Woche in einer Gesamtschule in Duisburg-Marxloh mit. Sie bereitet Unterricht vor, macht Pausenaufsicht, hilft bei den Aufgaben und hält unter Anleitung eine Unterrichtsstunde.

diese Sendung bei ardmediathek.de

diese Sendung bei wdr.de

Eine Woche als Lehrerin in Duisburg-Marxloh | WDR Doku

Doku kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.