HD

360° Geo Reportage – Die Samurai von Fukushima

An der Ostküste der größten japanischen Insel, sieht man noch immer die Schäden, die im März 2011 das schwere Erdbeben und der anschließende Tsunami hinterließen. Die Stadt Minamisoma, etwa 20 Kilometer von Fukushima entfernt, ist berühmt für ihre Samurai-Reiter und -Pferde, hervorgegangen aus einer mittelalterlichen Fürstentradition.

diese Sendung bei geo.de

360° GEO REPORTAGE Die Samurai von Fukushima

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.