HD

360° Geo Reportage – Hai-Alarm in Polynesien

Haie – lautlose Jäger der Meere, von Menschen seit jeher gefürchtet. Doch die Realität sieht anders aus: Längst bedroht der Mensch das Überleben der Haie. Weil Haifischsuppe als Delikatesse in Asien gilt, müssen Millionen der Meerestiere ihre Flossen und damit ihr Leben lassen. Auch auf den Südsee-Inseln Französisch-Polynesiens steigen immer mehr Fischer in das lukrative Geschäft mit Haifischflossen ein. Mit fatalen Folgen für die unvergleichliche Unterwasserwelt.

diese Sendung bei geo.de

diese Sendung bei programm.ard.de

Hai-Alarm in Polynesien (360° – GEO Reportage)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.