HD

360° Geo Reportage – Slab City, wildes Leben in der Wüste

Slab City ist wahrscheinlich der ungewöhnlichste Ort in den USA. Hier leben Aussteiger, Künstler, Hippies und Anarchisten in ihren Wohnmobilen – mietfrei und von gesellschaftlichen Zwängen unbehelligt. Es gibt keinen Bürgermeister, keine Polizeistation, keinen Arzt, keinen Shop. Auch auf Strom, Gas und fließendes Wasser muss man verzichten. Dafür darf jeder so leben, wie er will.

diese Sendung bei programm.ard.de

diese Sendung bei geo.de

Slab City, wildes Leben in der Wüste (360° – GEO Reportage)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.