700 Kilometer Einsamkeit – Eisiges Rennen in Kanadas Norden

Von Whitehorse nach Dawson City geht es entlang des Yukon-Tals auf dem alten Weg der Goldgräber. Yukon Arctic Ultra heißt das härteste Rennen der Welt – in den Spuren der Schlittenhunde des berühmten Yukon Quest.

diese Sendung bei programm.ard.de

700 Kilometer Einsamkeit Eisiges Rennen in Kanadas Norden (Doku in HD)

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.