Ägypten – Kinder der Revolution

Während Armee und Parteien weiterwursteln und die Parlamentswahl abhalten wollen, setzen die Aktivisten alles auf eine Karte. Auf dem Tahrir wollen sie den Militärrat zwingen, die Macht abzugeben. Und das Volk? Es schaut machtlos zu.Unter dem Eindruck der Fernsehbilder reden viele von einer zweiten Revolution in Ägypten. Aber die Straßenkämpfe sind nur die Fortsetzung dessen, was am 25. Januar von den jungen Aktivisten begonnen und trotz des Sturzes von Hosni Mubarak am 11. Februar nie abgeschlossen wurde.

Kinder der Revolution – Ägypten – Doku

Sendung teilen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.