arte Reportage – Durstige Kälber – der Kampf der Tiertransporte

Iris Baumgärtner kämpft gegen Tiertransporte. Dass Kälber tausende Kilometer durch Europa gekarrt werden, sei für die Tiere eine Tortur. Bisher erlaubt die EU Langstreckentransporte, wenn die Kälber nach neun Stunden versorgt werden. Doch dagegen werde massenhaft verstoßen.

diese Sendung bei arte.tv

diese Sendung bei programm.ard.de

Kampf gegen Tiertransporte | ARTE Re: Doku

Diese Sendung ist verfügbar bis zum 17.03.2019

39 Aufrufe

Ähnliche Dokus

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.